Nachfolgend ein Auszug aus den bearbeiteten Bauvorhaben der letzten Jahre. Es handelt sich um Bauvorhaben, die hinsichtlich der Standsicherheitsnachweise, der bauphysikalischen Nachweise und bzw. oder der Konstruktionszeichnungen unter meiner Leitung standen.

2013

Am Lokdepot

Am Lokdepot  ist ein Neubauprojekt in Berlin-Schöneberg – bekannt durch die rote, Signale setzende Fassade.

2006

Köbisstraße 2-7 in Berlin – Mitte

Umrechnen eines Wohngebäudes nach DIN 1045-1 während der Bauzeit von einer Ortbetonkonstruktion in eine Mauerwerkskonstruktion bzw. Fertigteilkonstruktion, Führen der Nachweise für Stabilität, Mauerwerk und Massivdecken einschließlich Führen von Lastvergleichen für die bestehende Sohle und die Untergeschosse – 95.000 m3; BRI

Massivbau

Standsicherheitsnachweise

Köbisstraße 2-7 in Berlin – Mitte

Führen der Detailnachweise der Fertigteile – Vollfertig- und Halbfertigteile – und Koordinieren der Planerstellung für Schalpläne, Fertigteilpläne und Bewehrungspläne – 95.000 m3; BRI

Massivbau

Standsicherheitsnachweise und Konstruktionszeichnungen

2005

Quartier 1 an der Frauenkirche, Dresden

Erarbeiten der Tragwerkausführungszeichnungen – Schalpläne, Bewehrungspläne und Fertigteilpläne – für die Errichtung einer Quartierbebauung unmittelbar an der Frauenkirche mit 9 Bauteilen – 7 Obergeschosse und 2 Tiefgeschosse – 111.000 m3; BRI

Massivbau

Konstruktionszeichnungen

Standsicherheitsnachweise und Konstruktionszeichnungen

Quartier 1 an der Frauenkirche, Dresden

Erarbeiten der Detailnachweise zur Fertigteilplanung der Stützen und Unterzüge sowie der Detailnachweise der Ortbetonbauteile für die Errichtung einer Quartierbebauung unmittelbar an der Frauenkirche mit 9 Bauteilen – 7 Obergeschosse und 2 Tiefgeschosse – 111.000 m3; BRI

Massivbau

Standsicherheitsnachweise

2004

Neubau einer Messehalle in Berlin, Berlin – Charlottenburg

Vorbemessen einer Messehalle – Stahlbau – als Alternativvorschlag – für Trapp Stahlbau, Wesel, mit 12.000 m2; Grundfläche

Stahlbau

Standsicherheitsnachweise

Umbau des Maschinenhauses des Klärwerkes Stahnsdorf

Erarbeiten der Standsicherheitsnachweise für den Umbau des denkmalgeschützten Maschinenhauses durch den Einbau eines Aufzuges, Austausch von Decken, Einbau einer Austrittskonstruktion bis 3 m über Dach und Einbau einer Fluchtbrücke

Massivbau, Stahlbau

Standsicherheitsnachweise, Konstruktionszeichnungen und bauphysikalische Nachweise

2003

Bundesallee 171, Berlin – Wilmersdorf

Sanierung des 9 geschossigen Hochhauses der Landesbank Berlin, Berliner Sparkasse, Nachrechnen der Decken und Last abtragenden Bauteile nach Umnutzung in den Stockwerken und Einbau einer Richtfunkantenne über Dach

Massivbau

Standsicherheitsnachweise und bauphysikalische Nachweise

Fernsehturm Berlin, Berlin – Mitte

Erarbeiten der Standsicherheitsnachweise der Sanierung der Freitreppe am Fernsehturm Berlin,

Massivbau und Stahlbau

Standsicherheitsnachweise

2002

Bodestraße 1 – 3 in Berlin – Mitte

Errichtung einer Behelfsbrücke über den Kupfergraben, Stahl-Fachwerkbrücke mit orthotropher Fahrbahnplatte auf Stahlbeton-Gründungsbalken, Pfahlgründung, befahrbar für SLW 60

Stahlbau

Standsicherheitsnachweise und Konstruktionszeichnungen

Bodestraße 1 – 3 in Berlin – Mitte

Ertüchtigung einer Hofkellerdecke (Kreuzgewölbe) durch Stahlbeton-Bauteile, Decken, Unterzüge, kopfeingespannte Stützen und Kleinbohrpfähle, befahrbar für SLW 60

Massivbau

Standsicherheitsnachweise und Konstruktionszeichnungen

2001

Bodestraße 1 – 3 in Berlin – Mitte

Errichtung einer Behelfsbrücke über den Kupfergraben, Stahl-Fachwerkbrücke mit orthotropher Fahrbahnplatte auf Stahlbeton-Gründungsbalken, Pfahlgründung, befahrbar für SLW 60

Stahlbau

Standsicherheitsnachweise und Konstruktionszeichnungen

Bodestraße 1 – 3 in Berlin – Mitte

Ertüchtigung einer Hofkellerdecke (Kreuzgewölbe) durch Stahlbeton-Bauteile, Decken, Unterzüge, kopfeingespannte Stützen und Kleinbohrpfähle, befahrbar für SLW 60

Massivbau

Standsicherheitsnachweise und Konstruktionszeichnungen

2000

Dorotheenstraße 2 in Berlin – Wannsee

Umbau eines Massivbaues zu einem Seniorenpflegeheim, Einbau eines Stahl-Glas-Vorbaues mit Aufzug, Nachweis der Haltekonstruktion des Aufzuges und der Baukonstruktion

Stahlbau und Massivbau

Standsicherheitsnachweise

Ernststraße 2 – 3 in Berlin – Tegel

Neubau der Ausstellungspavillons der Fa. C.F.W. Staamann für VW, Audi und Nutzfahrzeuge sowie Verkäufer-Pavillon, Hallendimensionen von 48,0 x 16,0 m, 20,0 x 20,0 m und 38,0 x 26,0 m durch Fachwerk überspannt, von eingespannten Stützen und Stahltrapezblech-Scheiben gehalten

Stahlbau und Massivbau

Standsicherheitsnachweise

Karl-Liebknecht-Straße 31 – 33 in Berlin – Mitte

Neubau einer Stahl-Glas-Fassade mit punktgelagerter Vertikalverglasung vor dem bestehenden Stahlbeton-Skelettbau (Plattenbau), Fassadenfläche ca. 8,0 x 26,0 m

Stahlbau und Massivbau

Standsicherheitsnachweise und Konstruktionszeichnungen

1999

Lübecker Straße 28 / 29 in Berlin – Tiergarten

Umbau und Modernisierung zweier Wohngebäude der Jahrhundertwende – Nachgründung auf Verpresspfählen, Grundrissänderungen im EG, Einbau von Stahlbetondecken, aufwendige Dachraumausbauten

Massivbau, Holzbau und Spezialtiefbau

Standsicherheitsnachweise und Konstruktionszeichnungen, Schall- , Wärme- und Brandschutznachweise

Gutenbergstraße 3 in Berlin – Köpenick

Neubau eines Abwasserpumpwerkes der Berliner Wasser Betriebe in ein vorhandenes APW von 1912, Nachweise für Rissesicherheit nach innen und außen, Aufnahme von dynamischen Lasten aus Schornsteinen, Standsicherheit im Bauzustand

Massivbau und Spezialtiefbau

Standsicherheitsnachweise, Konstruktionszeichnungen und Wärmeschutznachweise, enge Abstimmung mit der Baustelle bzgl. des Bauablaufes

Fürstenrieder Straße 21 in München

Umbau eines Stahl-Skelettbaues von 1967 (ehemaliges Kaufhaus), Einbau eines Aufzuges, einer neuen Treppe, Umnutzung einer Etage zum Sportstudio, Abfangung zweier Stahlstützen, Einbau eines zusätzlichen Tiefgaragenteiles

Stahlbau und Massivbau

Standsicherheitsnachweise

1998

Geschwister – Scholl – Allee 30 in Kleinmachnow

Umbau und Modernisierung einer Villa – Abfangungen der Außenwände im EG und OG, Unterfangungen und Stabilitätsnachweise

Massivbau

Standsicherheitsnachweise, Konstruktionszeichnungen und Wärmeschutznachweise

Schonensche Straße 25 in Berlin – Pankow

Neubau eines Senioren-Pflegeheimes als Massivbau, Grundfläche ca. 48,0 x 18,0 m je Seite (Eckbebauung), aufgelöstes Erdgeschoß und Unterfangungen an den Giebelwänden, Ersatz für aus dem Vertrag entlassenen Tragwerksplaner

Massivbau

Standsicherheitsnachweise und Konstruktionszeichnungen

Am Tempelhofer Berg 7 in Berlin – Kreuzberg

Neubau einer Stahlhalle mit einer Grundfläche von ca. 26,0 x 55,0 m innerhalb denkmalgeschützter Substanz

Stahlbau

Standsicherheitsnachweise

1997

Am Kiebitzberg 14 in Kleinmachnow

Neubau eines Einfamilienhauses mit sichtbarer Dachschalung und Kehlsparren, Option einer nachträglichen Aufstockung um ein Stockwerk

Massivbau und Holzbau

Standsicherheitsnachweise, Konstruktionszeichnungen und Wärmeschutznachweise

Kurfürstendamm 225 / 226 in Berlin – Charlottenburg

Einbau einer Stahlbeton – Remise im Hof des Gebäudes, separate Gründung erforderlich, Remise zur Aufnahme eines Turmdrehkranes vorgesehen, Einbau eines Aufzuges, einer Hofüberdachung und einer Abfangung

Massivbau und Stahlbau

Standsicherheitsnachweise und Konstruktionszeichnungen

Chemnitzer Straße 106 / 108 in Berlin – Biesdorf

Neubau einer Wohnanlage als Massivbau, WU-Gründungsplatte, Umplanung auf Stahl-Skelettbau – externer Anbieter ab OK Keller – nach Konkurs erneute Umplanung

Massivbau

Standsicherheitsnachweise und Konstruktionszeichnungen

1996

Harzgeroder Straße 3 / 4 in Berlin – Pankow

Dachraumausbau und Einbau eines Aufzuges, Nachweis der Haltekonstruktion des Aufzuges und der Baukonstruktion

Holzbau und Stahlbau

Standsicherheitsnachweise, Konstruktionszeichnungen und Wärmeschutznachweise

Kohlrauschstraße 1, 3, 5 und 9 in Berlin – Charlottenburg

Aufstockung der vorhandenen 3-geschossigen Wohngebäude von 1961 um 2 weitere Geschosse, Maßnahmen zur Ertüchtigung des Hbl-Mauerwerkes und zur zusätzlichen Aussteifung der oberen Geschosse

Stahlbau und Massivbau

Standsicherheitsnachweise und Konstruktionszeichnungen

Haynauer Straße 69 in Berlin – Steglitz

Umbau eines Stahlbeton-Skelettbaues von 1971 zum einem Warenhaus, Veränderungen an den Treppenhaustürmen, erneuter Nachweis der Aussteifung des Bauwerkes

Massivbau

Standsicherheitsnachweise und Konstruktionszeichnungen

1995

S-Bahn-Unterwerk Lichterfelde Süd

Neubau eines Unterwerkes der Berliner S-Bahn, Stahlkonstruktion mit Porenbeton-Dachplatten

Stahlbau und Massivbau

Standsicherheitsnachweise der Gesamtkonstruktion

Bredower Straße 10 in Zeestow

Neubau einer Werkstatt mit anschließendem Verwaltungsgebäude, anschließend weiteres Hallenbauwerk, Hallenflächen rund 24,0 x 48,0 m und 16,0 x 30,0 m

Stahlbau und Massivbau

Standsicherheitsnachweise

Außenreinigungsanlage Rummelburg (ARA Rummelsburg)

Neubau einer Außenreinigungsanlage des ICE, Stahlbeton-Fertigteil-Konstruktion belegt mit Porenbeton-Dach- und –Wandplatten, Gebäudelänge rund 480 m

Massivbau (Gasbeton nach DIN 4223) und Verbindungsteile zur Stahlbeton-Konstruktion

Standsicherheitsnachweise und Konstruktionszeichnungen

1994

Teufelsbrücke im Schlosspark Glienicke Berlin – Wannsee

Sanierung der denkmalgeschützten Teufelsbrücke (Fußgängerbrücke) und Wiederherstellung der ursprünglichen Form als Steinbogen – Holzsteg – Konstruktion, Einbau einer Stahlbeton-Konstruktion als Stützung des Bogens und als Gehweg-Platte, auf Holz aufliegend

Massivbau und Holzbau

Konstruktionszeichnungen

Kraftwerk Jänschwalde / Cottbus

Neubau der Kohlebrücken und der Denox-Anlage des Kraftwerkes Jänschwalde, Stahlkonstruktion belegt mit Porenbeton-Dach- bzw. Wandplatten, Länge der Brücken rund 1,7 km

Massivbau (Gasbeton nach DIN 4223) und Verbindungssteile zur Stahlkonstruktion

Standsicherheitsnachweise und Konstruktionszeichnungen

Kruppstraße 12 / Wilsnacker Straße 29 in Berlin – Moabit

Sanierung eines Wohngebäudes, Aufstockung des Seitenflügels und anschließender Dachraumausbau der gesamten Bebauung, Einbau von Abfangeträgern im Erdgeschoß

Massivbau, Stahlbau und Holzbau

Standsicherheitsnachweise und Konstruktionszeichnungen

1993

Friedrich-Engels-Straße 77 in Wildau

Neubau eines ALDI-SB-Marktes von 24,0 x 40,0 m als Stahlkonstruktion, Stabilisierung durch eingespannte Stützen, Fachwerkbinder mit angewalmtem Dach über dem Eingangsbereich

Stahlbau und Massivbau

Konstruktionszeichnungen

Waisenstraße 28 in Berlin – Mitte

Umbau und Sanierung des Gemeindehauses der evangelischen Parochialkirche, Einbau einer unterirdischen Bibliothek, eines Aufzuges, einer Außentreppe, einer Hofkellerdecke für SLW 30 befahrbar und einer Abfangung im EG sowie Sanierung des ausgebrannten Turmes der Kirche, Gründungssanierung wurde nicht realisiert

Massivbau, Stahlbau und Holzbau

Konstruktionszeichnungen

Prinzessinnenstraße 26 in Berlin – Kreuzberg

Aufstockung einer zweigeschossigen Druckerei um zwei weitere Geschosse, Ausführung als Stahlkonstruktion mit Halb-Fertigteildecken

Massivbau und Stahlbau

Standsicherheitsnachweise und Konstruktionszeichnungen

1992